Der 1. Maibaum vor St.Maximilian

 

 

Der Vorstand des Fördervereins St.Maximilian hat zusammengelegt und dieses Jahr das erste Mal einen Maibaum vor der St.Maximilian Kirche aufgestellt.

Mit seinen bunten Bändern und seinem zarten grünem Laub trägt er dazu bei etwas Farbe in den tristen Alltag zu bringen.

Die Kommunionskinder haben den Maibaum genutzt um schöne Fotos für das Familienalbum zu machen und hatten viel Spaß dabei.

Einen großen Dank dürfen wir an dieser Stelle Sabine und Gabi aussprechen, sie haben wieder eine großartige Arbeit geleistet. Dieses mal waren die Kinder offensichtlich nicht nur an einer Feier interessiert…

Beten wir das die Pandemiezeit endlich vorüber geht und wir alle Gesund bleiben!

Eure Eva Büttgenbach

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.